Kneipengespräch: The day after – brennen muss Lady of Paris …

Sie brennt. Notre Dame, the Lady of Paris, brennt. Und wie sie brennt. Da sitzen sie nun da und glotzen. ntv. Der Wirt hat ntv geschaltet.

“Die Franzosen mal wieder. Kaum wird bekannt gegeben, dass gegen Winterkorn wegen den Abgasen bei VW ermittelt wird, zünden die vor Jubel gleich Notre Dame an. Wer sagt denen, dass Osterfeuer erst am Ostersonntag gezündet werden …”

“Das waren die Gelbwesten! Endlich mal ne Demo für die Abschaffung der Kirchen.”

“Vielleicht findet man ja einen Personalausweis vor der Kirche. Wir sind ja inzwischen aufgeklärt worden, dass muslemische Attentäter immer deren Ausweisdokumente am Tatort verlieren … man sollte jetzt mal die AfD-Twitter-Accounts verfolgen. Die haben doch immer solche Informationen als erste. Oder den Account von A. Schwarzer. Die ist ja auch immer voll im BILDe …”

“Wo saufen wir denn das nächste mal, wenn wir wieder nach Paris trampen?”

“An der Seine. Weil übernachten tun wir dann im Baugelände der Notre Dame. Und dann frühstücken mit Flics …”

“Wer rettet jetzt den Glöckner? Oder hat der sich schon wieder heimlich zu Esmeralda geschlichen?”

“Nicht der Glöckner. Sondern diesen Abend Grisu, der kleine Drache. Passend zur achten Staffel von Games of Thrones. Action!”

“Diese Live-Übertragung auf ntv. Da ist das Bild der brennende Kathedrale. Richtig ruhig gefilmt, viel ruhiger… einfach nur eine Einstellung … ungeheure Spannung … stürzt die alte Bude ein … bleiben die Glocken hängen. Aber kein Wort zum Glöckner und seine Esmeralda.”

“Der kommt erst in die Kamera, wenn jener Kessel mit erhitzten Pech auf die Feuerwehrleute kippt … ”

“Hey, Brandursache ist klar: ISIS! Viel mehr als Streichhölzer ham die ja nicht mehr. Morgen im TV: Maischberger mit ‘Ist Notre Drama noch zu retten?’”

“Ham die dort nen Ausweis gefunden? Die Streichhölzer wurden garantiert von Sozialzuwendungen finanziert.”

“Pah! Und diese Wasserverschwendung.”

“Trump: ‘Das waren die Demokraten!’ Ökologisch-CO2-neutrale Löschung: Seine-Wasser.”

“ … aber die Entsorgung!!!”

“Fällt in der Seine doch kaum ins Gewicht.”

“Wat regen die sich so auf? Kann man alles wieder aufbauen! Deutschland wird ein paar Sachsen schicken … die haben Erfahrung beim Geld einsammeln und anschließendem Wiederaufbau von Kirchen.”

“”Sachsenfeind, oder was?”

“Ich lebte in Aachen, die Stadt des Sachsenschlächters. Das nennt man Erbsünde und ist gesellschaftlich akzeptiert. Also reg dich ab. Im Gegensatz zur Verschmutzung durch gebrauchtes Löschwasser. Das ist ernst. Denk doch mal an die nachfolgende Trinkwasserbelastung.”

“Wenn es sein muss, dann kann man das Löschwasser zum Dekontaminieren an die Ostafrikanische Küste zur Entsorgung schicken. Oder als Weihwasser an den Vatti-kann in Rom, weil es mit dem Gemäuern der Kathedrale geläutert wurde.”

“Nach Afrika geht das Abwasser immer auch noch als Trinkwasser durch.”

“Medizinisches Trinkwasser für Unter-Soll-Ernährte-Menschen. Somit lässt sich das Wasser pro Liter dort für umgerechnet zwei Euro am Markt verkaufen. Mit EU-Zollvergünstigungen müssten sich dann mindestens Einsachtzig Ertrag machen …”

“Haste gerade den Reporter gehört? ‘Wir drücken die Daumen für den Rest des Abends!’ Hauptsache das Feuer geht nicht aus … sonst müssen die noch den eigenen Ofen anmachen. Ist kalt draußen.”

“Für den Rest des Abends? Genau. Brennen muss Salem, äh, Notre Dame. Und wer sagt jetzt, was wegen der CO2- und Feinstaub-Belastung durch die Kirche? Da sagt keiner was. Aber mit deinem Diesel kannste dafür mindestens eine Woche in Stuttgart hoch und runter fahren …”

”Greta ist bestimmt auch gegen das Abbrennen.”

“Die Schulschwänzerin Greta? Dummes Gör. Die sollte dem FDP-Heinis Ehre erweisen. Sollen doch Experten wie Lindner zum Wasser-Schöpfen eingeteilt werden. Mit ner Schöpfkelle so groß wie deren eigener Verstand.”

“Dann kannste die Kathedrale gleich unkontrolliert abbrennen lassen. Lindner, der war doch eigens erklärter Schulgegner, als er Schüler war. Als Feuerlöscher und CO2-Reduzierer gäbe der garantiert ne glorreiche Nummer. So wie Westerwelle damals im Big-Brother-Haus.”

“Menno. Die machen auf ntv voll das Spektakel aus dem Drama. Unbelivable!”

“Jo. Und jetzt der nächste Haken zu den üblichen Verdächtigen. Immer diesen bösen Terroristen. Machen immer alles putt. Das waren die sicherlich auch. Ich hoffe schwer, die Feuerwehrleute behindern nicht die Dreharbeiten der Fernsehleute. Wäre ne kapitale Sauerei. Kapital sozialistische Sauerei, weil sowas ntv an Werbeeinnahmen hindern würde.”

“…und wenn da jetzt nun noch n Fluchzeuch reinfliecht … dann hab wir in Europa auch n Graund-Siri, äh, Ground-Ziro.”

“Wie? Flugzeug mit wahnsinnigem Piloten? Fliegt der Matthias Rust wieder?”

“Soweit ich weiß, hat der sein Brötchen mit Pokern und als Finanzberater verdient.”

“Hat der nicht mal ne Krankenschwester gevögelt? Ach tschuldige, geamselt wollte ich … quatsch, gedrosselt. Ach, egal …”

“Abgestochen hat der die Frau.”

“Ach, gestochen? Stochen? Wasn das für ne Vogelart? Der Matthias Rust hatte schon immer ne Phantasie für nen speziellen Landeplatz für seine Ziele.”

“Hab vor ein paar Jahren ne Doku über ihn gesehen: 25 Jahre nach seiner friedlichen Landung auf dem Roten Platz in Moskau im Kalten Krieg.”

“Lebt der noch? Wurde er begnadigt?”

“Jepp … beides.”

“Und jetzt ntv mal wieder. Ohne Opfer geht es bei denen nichts. Der eingestürzte Spitzturm war das erste Opfer! Und Trump soll tatsächlich vorgeschlagen haben, mit Flugzeugen das Feuer zu löschen. Die Flugzeuge, die schon in Kalifornien alle Feuer in 24 Stunden gelöscht hatten, im letzten Jahr …”

“Echt? Oh my god. Ooooooo. Nnnnneeeeeeiiiiinnnnn. Oooooo. O mein Gott. Nein. Neinneinnein. Neeeeeein. … Bin ich zu emotional? Sorry. Ich dachte, Empathie wäre in Deutschland absolut in. Wollte nur ein wenig In sein.”

“Wenn’s kein Drama wäre, könnte ich über deine Empathieversuche wirklich herzhaft lachen… ntv macht’s aber irgendwie komisch.”

“Der Brandherd ist aber hübsch illuminiert. So schön rot. Wie im Puff. Haben die keinen Weiß-Abgleich an den Kameras?”

“Der Reporter mal wieder mit der begnadeten Bemerkung: Es ist niemand unter den Opfern.”

“Niemand unter den Opfern? Es gab Opfer? Und dann niemand? Was? Keine Verletzte? Keinen Toten? Was für ne journalistische Tragödie!!!!!”

“Da kann man sich vorstellen, dass da noch die ganze Nacht durchgearbeitet wird …  mit Filmen von Trauern und Singen von Leuten an den Absperrungen! Ich sing jetzt mal nicht.”

“Kann man nicht jemanden in die brennenden Kathedrale unbemerkt reinschubsen? Nen Moslem mit Ausweis?”

“Der Ausweis würde doch sofort verbrennen!!!!!!!!”

“Den konnte man doch vorher in ner feuersicheren Schatulle dem Flüchtling in die Hose stecken. Vorher oder nach dem Auffinden. Ausweis ist wichtig!”

“Das ist das größte Event des Jahres … kein Wunder, dass da alle zu den Absperrungen hinströmen. Selbst Böllern ist ja schon in Städten verboten … da kommt so n vorzeitiges Osterfeuer gerade recht.”

“Leute, schmeißt Palmwedel rein! Einmarsch nach Jerusalem! Es ist Karwoche! Leute, alle durchs brennende Haupttor, ihr Christenherde. Per aspera ad astra. Vade retro, Satanas! Und Eu-Präsi Junker verfolgt den Brand minütlich. ntv sagte wirklich minütlich. Zwischen den Minuten muss Junker wohl pissen?”

“…man bangt jetzt um den Rest der Kirche … Teile des Tresors unterm Altar gilt es zu retten…”

“Tresor? Die Rücklagen der EWU? Schitte aber auch … und dann auch noch unter dem Altar. Hat die Kirche wohl gebunkert. Von jungfräulichen Ministranten bewacht? Ach darum ist Junker besorgt. Der Tresor.”

“Ich hab’s genau gehört. Aber jungfräuliche Ministranten. Hahahaha. Witzig. Hör! Haste gehört? Die Reporter haben sich ein Mineralwasser aufgemacht. Die Reporter löschen auch.”

“Dat macht Durst, wenn’ste so was heißes siehst. Trinken hilft gegen sabbern.”

“Scheiße. Erst der Brexit. Und jetzt Notre Drama mit den Schätzen unterm Altar. Die EU ist pleite ohne den Tresor.”

“Was ganz schrecklich ist, das sind die Glasfenster der Kirche. Die Glasfenster. Ehrlich … der Hahn vom Turm ist auch geschmolzen …”

“Wenn der Hahn geschmolzen ist, dann ist Karfreitag im Eimer. Wie soll der Hahn denn dreimal krähen. Kannste mir das mal erklären?”

“Paris wird nie mehr so sein wie heute vor der Live-Sendung. Ein bisschen den Blick des Fernsehzuschauers, der am Spektakel teilhaben kann, ein wenig zurücknehmen. Hat der Reporter das wirklich vorhin gesagt … Hä? Ich bin ja beruhigt, dass er meint, dass die Feuerwehr ihren Wasserstrahl in die Flammen hält. Diese Pisser … ”

“Einfach nur unglaublich diese Berichterstattung!”

“Wirt, ein Kölsch mit Gin-Tonic. Ist jetzt passend. Löscht jeden Informationsbrandherd. Immer.”

“Da! Sie reden jetzt über Terror in Frankreich! Jetzt noch ein wenig weiter spinnen und schon jagen wir Terroristen!”

“Waren garantiert Terroristen! Böse Terroristen. Sehr böse Terroristen. Pfui. Bäh! Total pfui bäh.”

“Keine Sorge. Das wird nicht weiter verfolgt, weil’s keine Opfer unter den Opfern gab. Und: das Hauptschiff der Kathedrale steht wohl noch.”

“Welches Schiff steht noch an der Seine? Das Hauptschiff? Seemann ahoi!”

“Ich verstehe nicht, warum die bei ntv gerade jetzt drüber reden, die Live-Bilder abschalten zu wollen. Dann muss der Zuschauer halt auf Netflix zum Video vom Lagerfeuer geschaltet werden. War gerade so heimelig, das rote Feuer.”

“Jepp. Hey! Jetzt … das erste Opfer!!!!!!! Ein Feuerwehrmann! Schwer verletzt.”

“Opfer! Opfer! Opfer! Lass uns anstoßen! Der Abend ist gerettet. So wie die Grundstruktur von Norte Drama!”

“Jepp!!! Prost!!!”

“Sach ma, wenn der Hahn geschmolzen ist, dann ist Karfreitag im Eimer. Wie soll der denn dreimal krähen. Kannste mir das mal erklären?”

“Hahahaha!”

“Lach du nur. Das waren die Moslems und deren Plan, den die von PEGIDA übernommen haben. Sicher dat. Geht nicht anders. Fragen wir mal Herrn Gauland.”

“Schau dir mal die Beleuchtung der Live-Bilder von ntv an: unprofessionell.”

“Jetzt zeigen die gleich den Einsturz des gotischen Turms. Wollte ich immer schon sehen. Fast wie 9/11.“

“Gleich, gleich! Gleich zeigen sie den Einsturz nochmal.”

“Guck mal. Da auf dem anderen Gebäude im Hintergrund. Was blinkt denn da so rot?”

“Echt! Ein Puff?”

“Kann man mal nen Scharfschütze drauf feuern lassen? Bei den vielen Schläfer-Terroristen, Linksradikalen und Antifa-Aktivisten kann man eh nie wissen!”

“Ich will den Einsturz sehen … in Zeitlupe!! ntv, könnt ihr das mal machen?”

“Als GIF-Bild in der Endlosorgasmusschleife. Dann wird man allein wegen Zuschauen exkommuniziert und für vogelfrei deklariert. Ich bekenne: ich habe in der Vergangenheit zu wenig ntv geschaut. Mein Alkoholkonsum ist wirklich nicht konsumgütertauglich ohne ntv-Konsum …“

“Ich sach dir, das waren Terroristen!”

“Macht nix. Demokratie heißt auch, dass jeder mal auf den Scheiterhaufen darf. Allerdings nur als Minderheit, woll. Lediglich als ntv-Zuschauer geht das auch, wenn man Terroristen als Scheiterhaufen-Erlebende haben möchte.”

“Kommt Zuschauer etymologisch vom Wort ‘schauern’?”

“Richtig. ‘Schauern’. Wie ‘Schauer’. Ben Wettervogel erklärt das Wetter von morgen.”

“Ich mag ntv. Ich brauch meine tägliche Katastrophennachrichten. Negative Dope.”

“Genau. Hey. Jetzt zeigen sie den Turmsturz!”

“Hach. Sie denken aber auch wirklich mit. Wow, schon fünf Mal wiederholt. Sechsmal, Siebenmal. Nochmal!!!!!!!!!!!!!!!!!!!”

“Und nochmal!”

“Achtmal! Neunmal! Goil!”

“Einmal geht noch, einmal geht’s noch runter. Oje. Hm. Spaßbremsen. Keine zehnte Wiederholung. Selbst Casablanca wurde im Öffentlich-Rechtlichen häufiger wiederholt, ihr ntv-Sackgesichter.”

“Aha, soso. Und nun zurück zur rasenden ntv-Reporterin auf der anderen Seine-Seite. Die will ne bessere Reporterposition, sagt sie. Echt jetzt. Ich will deren Live-Bilder sehen, wie sie die Polizeisperren mit ihrem SUV durchbricht auf der Jagd nach dem besten Scoop.”

“Ich weiß jetzt, warum ntv den Einsturz so oft gezeigt hat: Das war ein GIF.”

“Jetzt reden die über Trump. Endlich. Schön. Ich liebe ihn. Trump first, America second. Kann man den nicht zur Europawahl aufstellen? Nicht? Dann eben nicht.”

“Psst. Peter Füssenich redet über Telefonschalte.”

“Wer?”

“Dombaumeister von Köln.”

“Brennt der auch?”

“Depp, Füssenich doch nicht. Die heilige Inquisition hat ihre Zelte doch nicht in Deutschland, sondern im Nahen Osten. Und das Rote im Hintergrund von der rasenden Reporterin Sissi Strassenburg ist der rot angelechtete Eifelturm! Nicht der Kölner Dom! Du Tuppes.”

“Oje. Der Moderator redet über Brandschutzvorsorge. ‘Wie hoch ist die Gefahr schrägstrich wie hoch ist’ … aha, ein Schrägstrich-Moderator. Redet der gerade über den Brand im Düsseldorfer Flughafen von damals? Brandschutzmaßnahmen. Achtung! Gleich kommt der Vergleich zum Flughafen BER!!! Wie groß ist die Gefahr, das das auch mit den Kölner Dom passieren kann? Die ersten Strategen machen sich in Köln schon auf den Weg … nicht nur so aus Solidarität, sondern zur Risikoabschätzung.”

“Mit Feuerzeugen?!?”

“Was würde ntv nur machen, wenn der auch noch gleich brennt?”

“Mit Mineralwasser nachlöschen. Für deren Moderatoren nachlöschen … . Der Bau des Kölner Doms hat länger gebraucht als der Flughafen BER. Aber was nicht ist, kann noch werden.”

“Das wär aber ne Logistikgeschichte für die Beschaffung von Wasser zum Löschen.”

“Der Kölner Dom ist direkt am Rhein, du Tünnes!”

“Okay, der Kölner Dom brennt, der Rhein wird zum Löschen trocken gelegt und Bayer hat dann kein Kühlwasser für deren Tablettenproduktion mehr. Dann brennen halt der Kölner Dom. Und dann Bayer in Leverkusen.”

“Bayer brennt aber bunter. Wegen der Chemie. Chemie-Brand schlägt Reliquien-Feuer.”

“Hört sich an nach Schere, Stein, Papier und Feuer. Hm. ntv hat jetzt die Helligkeit der Fernsehbilder herunter geregelt.”

“Na. Aber zumindest in der Totalen gelingt der Weißabgleich. Faule Kameramänner bei den Nahaufnahmen. Belichtungskorrektur ist was? Häh? Ick Kamermann am Notre Drama, du nix Experte, du Schuhschauer, ick Christian Lindner, X-Perte!”

“Biste Weißableichexperte? Überlass das den Experten wie Christian Lindner! Ist das rechts im Bild jetzt doch der Kölner Dom?”

“Nö! Das ist weiterhin der rot angestrahlte Eifelturm.”

“Warum schickt Trump nicht seine Drohnen von Rammstein aus? Drohnen mit Wasserlöschtanks. Ach so. Rammstein hat zwar ne Pyro-Lizenz für deren Bühnen-Show, aber ist gerade auf Tournee … ”

“Rammstein ist geil. Wer was dagegen sagt, ist ohne eigene Meinung. Guck ma, die zeigen Bilder, wie die Figuren vor dem Brand retten …”

“Hallo, das sind Bilder von der Zeit vor dem Brand.“

“Sicher? Die Kathedrale gehört Frankreich und ist ordentlich teuer versichert. Cui bono? Könnte mal wer den Macron in U-Haft nehmen!?!?! Der will doch seinen Staat mit der Gebäudeversicherung sanieren. Kennt man doch.”

“Aha, ntv liefert Meinung nach dem Macron-Statement: Das schlimmste konnte verhindert werden. Uff. Unsere Spareinlagen sind also sicher. Hat der Macron gerade live in die Kamera gemeint. Die Schätze unterm Altar. Die EU-Reserven.”

“Vom Glöckner von Notre Dame redet noch immer niemand. Epizentrum unseres Lebens hat Macron gerade gesagt? Wow. Und ich dachte, der Mensch kam aus Afrika nach Europa gewandert …”

“Ab morgen Wiederaufbau! Also. Mach hinne. Morgen den Spaten rauskramen! Wir Trümmermenschen.”

”Arbeitseinsatz! Trümmerfrauen an die Front. Ich schlage Alice Schwarzer vor. Mit gehonter Spitzhacke und stumpfen Hammer. Ganz bürgerlich, ganz heroisch.”

“…die New Yorker Feuerwehr ist von Trump gerade losgeschickt worden … sie werden in 24h in Paris zur Unterstützung eintreffen. gez. G.W.Bush. Prost.”

“Die kommen garantiert in Saudi Arabien an … bei dessen Kartographiekenntnissen …”

“Moment. Das ist doch der Eifelturm hinter der SUV-Reporterin. Nicht die brennende Kirche.”

“Hab ich bereits gesagt.”

“Geiler Name. Sissi Straßenburg“.”

“Moment! Keine Witze über Frauennamen, okay? Männer sind auch bereits vollkommen solidarisch dagegen und bezeugen irgendeinen Schuss in deren Unterbüx gehört zu haben. Selbst jene, die damals schon über ‘Birne-Kohl’, ‘Merkel-Merkenichts’, ‘Boss-der-Bosse-Schröder’ und ‘Schäfer-Gümpel’ abgelästert haben. Die reden über Schüsse, welche sie selber niemals gehört haben, um sie anderen nonchalant ohne Ahnung vorzuwerfen.”

“Wie meinen? Haste n Problem mit anderen? Echt jetzt? Also keine Witze mehr ohne Sternchen-Namen?”

“Keine. Weil eben jene begrüßen würden, bei Männern für solche Witze im Namen des Feminismus die Zähne auszuschlagen.”

“Weil Zahnlose dann mehr Zungenfreiheit haben … .”

“Guggst du den Lauftitel auf dem Fernseher bei ntv: der US-Vicepräsident ist auch erschüttert. Und? Kennst du dessen Namen?”

“Nö. Und wer ist jetzt der Bürgermeister von London, dort in der Laufschrift, welcher geschockt ist? Also sein Name? Nein die Rechtsanwältsgehilfin aus SUITES, jene Megan, isses nicht.”

“Oh je, oje. Man musste Anwohner evakuieren. Wo kommen die jetzt unter?”

“Die Leute, – wahrscheinlich die Ärmsten der Armen – die dort wohnen, müssen jetzt in anderen Kirchen zum Osterfest deren katholischen Hostien eintreiben … tragisch …”

“Arme kommen ins Armenviertel. Also alle Singende, die an der brennenden Kriche wohnen und sich jetzt als Christen ohne gelbe Westen outen. Du weißt ja, bei denen liegen die Slums von Paris.”

“Die Reporterin ist eindeutig Comedian.”

“Cindy aus Marzahn under cover?”

“Möglich. Mario Barth wird es uns erklären.”

“Hey, die Dornenkronen-Reliquie ist gerettet worden, haben die gerade gesagt. Ich mag ntv.”

“Gerettet, gerettet. Gott, sei Dank. Sehr gut. Karfreitag ist gerettet. Wir dürfen also freudig auf das Kommen von Karfreitag hin arbeiten. Ich werde die Nägel nachspitzen. Und ich darf meine Bullenpeitsche doch noch verwenden. Der Abend im BDSM-Club ist gerettet. Lasst uns die Krone dem Retter an Karfreitag tiefer ins Gesicht drücken. Blood, sweat an’ tears. Yeah. Danke, Jesus. Danke, ntv.”

ntv hat noch über keine Reaktion von Merkel in der Laufschrift berichtet. Aber Seibert hat getwittert: Fluctuat nec mergitur.”

“Wow, ein Humanist. Du hast bei twitter gespickt. ntv hat das bislang nicht zitiert. Latein geht gar nicht.”

“Und Merkel lässt ausrichten: ‘C’est avec une profonde tristesse que je suis les evénements à Paris. Je suis peinée de voir ces terribles images de NotreDame, symbole de la France et de notre culture européenne, en flammes. Nos pensées vont à nos amis français.’ Französisch geht auch nicht für Deutsche, besonders nicht in der Karwoche.”

“Soso. Du hast also ein Twitter-Account. Und was schreibt Mohammed bin Salman bin Abdulaziz Al Saud zum Brand der Kathedrale?”

“إن المجزرة الشنيعة في استهداف المصلين الآمنين بمسجدين في نيوزلندا، عمل إرهابي، وتؤكد مسؤولية المجتمع الدولي في مواجهة خطابات الكراهية والإرهاب، التي لا تقرها الأديان ولا قيم التعايش بين الشعوب. نسأل الله أن يرحم الشهداء الأبرياء، ويعجّل بشفاء المصابين.”

“Häh? Was haste gelabert?”

“Attacke mit mörderischen Ausgang. Eindeutig Massenmord. Ursache Rechtsradikaler. Was sonst. Trump wird es bestätigen. Also, das mit dem Massenmord. Rechtsradikaler nein. Verirrter Geistesgestörter, ja.”

“Also doch Brandanschlag in Paris? Du lügst doch, oder?”

“Spreche ich Kisuaheli? Hab ich nicht gesagt.”

“Soso. Ich weiß nicht, was du gegen afrikanische Sprachen hast. Also Rassist.”

“Wenn du magst.”

“Ich hab hier die Stammtischhoheit.”

“Soso. … Da! ER fällt! Ja! In Zeitlupe! Schon wieder!!! Der Turm. Danke ntv!”

“Schröder mit Elbhochwasser. Macron mit dem Brand. Moretui te salutant. Jo. Damit gehen wir jetzt ins Bett. Politisch geschwängert.”

“Ui, der Christ Friedrich Merz hat vorhin getwittert. Hör mal, was er schreibt: ‘Wir sollten eine Bürgerinitiative ins Leben rufen, die im ganzen Land Spenden sammelt für den Wiederaufbau dieses überragenden europäischen Kulturguts. Unsere Freundschaft mit Frankreich wird sich damit in ganz besonderer Weise zum Ausdruck bringen und vertiefen.ruft zu Spenden zum Wiederaufbau der Kathedrale auf!’ Merz ist voll der christlichen Herzensbildung. Ostern naht! Der Mensch wird Mensch!“

“Echt? Merz spendet sein Millioneneinkommen?”

“Nö. Das hat er nicht getwittert. Wir sollen spenden. Von sich hat er nicht geredet …”

Mit flacher Hand schlug der Wirt trocken zwischen den beiden verantwortungslosen Säufern.

“So. Das reicht! Wenn ihr hier kostenlos Fernsehen dürft, ich dafür Abgaben zahle und ihr ein Kölsch mit Beiwasser trinken dürft, gibt es Euch beiden Pennern nicht das Recht, Eure Meinung zu den Live-Fernsehbildern zum Schlechten zu geben! Da passiert eine Katastrophe der Zeitgeschichte! Und ihr seid nicht berechtigt auf Waldorf und Stettner der Muppetshow zu machen! Das steht euch bei diesem tragischen Anlass nicht zu! Schämt euch! Denkt dran, was Jesus tuen würde!”

“Ähm, aber das sind doch Bilder der Zeitgeschichte?”

“Habt ihr Säufer das Copyright an sich verstanden? Mit dem neuen europäischen Gesetz ab heute fackelt nicht nur Notre Dame ab: Will sagen, respektiert allein das, was ntv im Fernseher euch erklärt! Und hört gefälligst auf, deren Aussage zu zitieren. Diese sind Copyright geschützt! Ihr seid verantwortungslos, eure dämlichen Kommentare der Berichterstattung den Zuhörern zuzumuten. Da muss ich als Filter einschreiten! Als Upload-Filter eurer unautorisierten Fernsehzitate.”

“Aber …”

Und schon schlug der ANC-Filter (“Active Noise Cancellation”-Filter) zu und neutralisierte die verbal entäußerten Geräusche der beiden Säufer am Tresen. Wir Leser hören nichts mehr. Die Kneipe füllt sich mit Stille, die die ANC-Filter erzeugen.

Die Kneipentüren öffneten sich, die Kneipentüren schlossen sich. Der Wirt schloss ab.

Die Kathedrale in Paris glühte weiterhin leise vor sich hin.

Die Karwoche 2019 geht in ihre siebenundzwanzigsten Stunde.

Bis zum Nachvollziehen der Kreuzigung in den Kirchen sind es noch knapp 60 Stunden bis Golgatha.

Leute, desinfiziert eure Nägel und übt die Hammerschläge, wie der Oberbürgermeister Münchens seine für das Anschlagen des ersten Fasses beim Oktoberfest übt. Immer zackig, immer zielgerichtet, immer spritzig, immer preußisch genau. Feuer stört nur dabei,

Und: ntv hält Sie, gewogener Leser, auf den Laufenden. Ich nicht.

Stay tuned.

Hinterlasse deine Ansicht und Meinung:

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.