Würfelfreies Duschen mit Wasser


Ich wurde von Fremdscham durch Franz-Kevin Brezner (http://www.youtube.com/watch?v=w0GPyN88_dc) zur #NPSWarmduscherChallenge nominiert. Diese Challenge soll der narzisstischen Persönlichkeitsstörung als dem leider vorwiegenden Hintergrund des Phänomens #ALSIceBucketChallenge Aufmerksamkeit zukommen lassen.
Die narzisstische Persönlichkeitsstörung ist ein ernstes Thema mit oft sehr belastender Symptomatik für Betroffene und deren Umfeld. Soziale Netzwerke sind als Selbstdarstellungsplattform der ideale Dünger und Katalysator für die Entwicklung bzw. Manifestation des Störungsbildes.
Mehr zur NPS unter:
http://de.wikipedia.org/wiki/Persönlichkeitsstörung#Narzisstische_Pers.C3.B6nlichkeitsst.C3.B6rung

Und jetzt kommt es:
Ich selbst nominiere Sie, verehrte Leserin, verehrter Leser!!
Es heißt für Sie nun:
Innerhalb von 24h warm duschen oder spenden.
Spenden? Ja! Und zwar Samen für eine neue, wirklich selbstsichere Generation von Menschen, deren Selbstwertgefühl nicht von der ständigen Bestätigung durch andere abhängig ist.

Hier mein Beitrag für die #NPSWarmduscherChallenge:
http://www.youtube.com/watch?v=2R6P4Hmo0es

5 Gedanken zu „Würfelfreies Duschen mit Wasser

  1. Hatte letztens eine Karikatur gesehen. Abgebildet war ein riesiges Kreuzfahrtschiff in einer polaren Nacht und darunter der Spruch „Die Titanic nominiert all ihre Passagiere für die #ALSIceBucketChallenge“ … :)

    Gefällt mir

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.