Fundstück: Einladung aus der Vergangenheit

Plakat 70er

An einer Wand klebt das Plakat. Frau Käte Strobel, die Bundesminsiterin für Familie und Gesundheit im Kabinett des Bundeskanzler Willy Brandt, lud zu einem Vortrag über die Heilbarkeit von Krebs ein.
Frau Strobel lebt nicht mehr. Sie starb 1996.
Und das Plakat ist auch nicht mehr aktuell. Es wurde vor dem 22. Mai 1970 geklebt.
Nach mehr als 38 Jahren fand ich es in einer Fußgängerunterführung. Zwecks Renovierung hatte man die Verkleidung der Wand am Münchener Stachus herunter gerissen, um sie zu erneuern.

Archäologisches aus der Neuzeit.

Eigentümlich.

2 Gedanken zu „Fundstück: Einladung aus der Vergangenheit

  1. Beim Renovieren unserer ersten Wohnung sind wir nach gefühlten 10 Schichten Tapete auch noch auf Zeitungen an den Wänden gestoßen. Die Renovierungsarbeiten kamen nach dem Fund erstmal zum Stillstand; wir kamen uns vor, wie Archäologen. :))

    Gefällt mir

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.