2 Gedanken zu „Willkommen bei den CH’TIS (2)

  1. Die Brauerei findest du hier:
    http://maps.google.de/maps?f=q&source=s_q&hl=de&geocode=&q=Rue+Pasteur++11&sll=50.488259,2.832155&sspn=0.012478,0.027637&g=Rue+Pasteur++12&ie=UTF8&ll=50.485712,2.832193&spn=0.00156,0.003455&t=h&z=18&iwloc=addr
    bei google-maps.
    Ich beherrsche die französische Sprache nicht. Die Synchronisierung hat schon recht gut geklappt. Es wurde keine Dialekt hergenommen sondern die deutsche Sprache mit Eigenarten (über die Umlaute und selten verwendete Worte) versehen. Die Geschichte allerdings, die ist nicht wirklich französisch. Die könnte auch in Deutschalnd spielen. Daher finde ich den Film so denkwürdig.

    Gefällt mir

  2. Na dann prost…
    ich hab den Film natürlich im Original hier liegen, aber noch nicht gesehen. Ich kann mir auch schwer vorstellen, wie man den ins Deutsche übersetzen kann… „ein Bayer auf Rügen“ hat schließlich den Sprung über den Rhein auch nicht geschafft.

    Wo genau steht denn diese Bierfabrik?

    Gefällt mir

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.