3 Gedanken zu „Dieser Abend gehört mir!

  1. Es war gut. Verwirrt war ich, weil das L&S-Ensemble ein selbstgeschriebenes Stück über 50 Jahre L&S aufführte und damit für aktuelles kaum Platz ließ. Es war halt kein Nummern-Kabarett, bei dem bei Bedarf ohne Probleme aktualisiert werden kann, sondern ein Theaterstück mit geringer Gegenwartsaktualität, da inhaltlich eine Rückschau auf 50 Jahre Deutschland. Die schauspielerischen Leistungen waren gut. Improvisation als Reaktion auf Zuschauerreaktionen konnte ich nicht erkennen.

    Liken

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.